Aktuelles
Richtfest
[23.06.2017] Pünktlich um 11.00 Uhr begrüßte die Bürgermeistern alle Gäste und übergab das Wort an Herrn Kurzbuch von der Fa NBB Neubrandenburg. Nachdem er das Glas geleert hatte, dem Bauwerk und seinen Nutzern Glück wünschte, schlugen die Bürgermeisterin, die Schulleiterin und zwei Schüler der 6. Klasse die letzten Nägel symbolisch in den Dachstuhl.
Sowohl die Bürgermeistern als auch die Schulleiterin und das Planungsbüro bedankten sich bei allen Baufirmen für ihre Arbeit. Unter der Leitung von von Brandt, führten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5b ein kleines Programm auf. Mit dem Lied "Danke für die Halle" brachten sie nochmals ihre Freude über den Bau der neuen Turnhalle zum Ausdruck.
Artikel/Fotos: Fr. Altkuckatz, Fr. Schröder
Fr. Stadeler, Fr. Altkuckatz, Marvin und Hanna schlugen symbolich die letzten Nägel ein.
Fr. Brandt mit der Klasse 5b
Herr Klump richtete das Wort an die Gäste.
Essenausgabe in der Mensa
Im Inneren der Turnhalle
Ein Blick zu den Tribünen
Der künftige Gymnastikraum
« zurück